Brot schneiden ohne Brotmesser

Das bescheidene Brot hat in der Welt der Wissenschaft und Innovation mehr getan, als das, was auf das Auge trifft. Es gibt jetzt schon richtig professionelle klappbare Brotschneidemaschinen für zu Hause. Brot in gleiche Scheiben zu schneiden mag einfach erscheinen, aber es gibt einige Tricks, die Sie verstehen müssen, wenn Sie es richtig machen wollen.. Es gibt auch eine lange Debatte darüber, welches Messer besser ist, um Brot zu schneiden. Einige sagen, dass die besten Brotmesser eine gezahnte Kante haben müssen und dass diese Brotmesser leicht Brot schneiden können Brot in gleiche Scheiben zu schneiden mag einfach erscheinen, aber es gibt einige Tricks, die Sie verstehen müssen, wenn Sie es richtig machen wollen.

Mehr lesen

Johannisbeersaft haltbar machen ohne Zucker

Das Haltbarmachen des Johannisbeersaftes geschieht oft schon Während der Herstellung, vor allem wenn schon beim Kochen der Früchte Zucker hinzugegeben wird. Für die Haltbarmachung des Saftes auch ohne Zucker werden vor allem verschließbare Glasflaschen oder ein Vakuumierer benötigt. Am besten geeignet sind Saftflaschen, die einen passenden Verschluss besitzen.. Um den Johannisbeersaft haltbar zu machen, muss dieser pasteurisiert werden. Dazu erhitzt man ihn auf 78 bis 80 Grad. Am besten geeignet sind Saftflaschen, die einen passenden Verschluss besitzen. Um den Johannisbeersaft haltbar zu machen, muss dieser pasteurisiert werden. Dazu erhitzt man ihn auf 78 bis 80 Grad. Dafür verwendet man am besten einen Topf und gibt den Saft danach in die Flaschen.

Mehr lesen

Selbst gemachter Beerensaft – lecker und gesund

Selbst gemachte Beeren- und Obstsäfte mit einem Entsafter sind vitaminreich und gesund. Sie enthalten wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente, verfügen über eine natürliche Süße und sind frei von Konservierungsstoffen. Außerdem schmecken sie noch sehr gut. Außerdem schmecken sie noch sehr gut. Sie enthalten wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente, verfügen über eine natürliche Süße und sind frei von Konservierungsstoffen. Außerdem schmecken sie noch sehr gut. Mann kann sie als puren, frischen Saft, als Schorle, Mixgetränk, in Cocktails und Desserts genießen oder man kocht ein leckeres Gelee aus ihnen. Mit Beeren und Früchten aus dem eigenen Garten sind die selbstgemachten Säfte eine kostengünstige Alternative zu Fertigsäften, zudem weiß man was in ihnen steckt.

Mehr lesen

Gemüse schneiden leicht gemacht

Sie werden nicht mehr fertig mit der Küchenarbeit und sind schon ganz handlahm, weil Sie so viel Gemüse schneiden müssen? Sie brauchen dringend einen Gemüsehobel, haben aber weder so richtig Ahnung was das ist, noch wie sie den richtigen finden? Ein Gemüsehobel erleichtert die Küchenarbeit und macht nichts anderes als Ihr Gemüse oder Obst in die richtigen Größen und Formen zu schneiden. Sticks aus Gurke, Möhre und Kohlrabi, in kürzester Zeit, alle gleich lang und breit, dazu einen Dipp und der gesunde TV Abend ist Sticks aus Gurke, Möhre und Kohlrabi, in kürzester Zeit, alle gleich lang und breit, dazu einen Dipp und der gesunde TV Abend ist gerettet.

Mehr lesen

Eierkocher oder Topf?

Einen Topf und einen Herd hat man sowieso zu Hause. Ein Eierkocher wäre ein zusätzliches Gerät, welches Platz zur Unterbringung benötigt. Lohnt es sich trotzdem, einen Eierkocher Test Sieger zu kaufen? Eier kochen im Topf Man füllt Wasser in einen Topf, bringt es zum Kochen und legt die Eier hinein. Nach fünf Minuten hat man mittelharte Eier. Eier kochen im Eierkocher Man füllt unten etwas Wasser in den Eierkocher, die Menge bestimmt sich nach dem Gerät oder dem Messbecher.. Dann gibt es einen Einsatz, in den die angepickten Nach fünf Minuten hat man mittelharte Eier. Eier kochen im Eierkocher Man füllt unten etwas Wasser in den Eierkocher, die Menge bestimmt sich nach dem Gerät oder dem Messbecher.

Mehr lesen

Chili con Carne im Schnellkochtopf kochen

Das Chili con Carne stammt ursprünglich aus der mexikanischen Küche und erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Ein großer Vorteil des Rezepts liegt darin, dass man dieses Gericht durch das Hinzufügen oder Weglassen verschiedener Zutaten relativ einfach auf die gewünschte Schärfe zubereiten kann. Chili con Carne kann dabei auch ganz einfach in einem Schnellkochtopf (Siehe Referenz: Schnellkochtopf Test) zubereitet werden. Hier wird nun erklärt, wie man einfach und schnell ein schmackhaftes Chili auf den Esstisch zaubert. Zutaten für das Chili con Carne besorgen Viele Zutaten Hier wird nun erklärt, wie man einfach und schnell ein schmackhaftes Chili auf den Esstisch zaubert.

Mehr lesen

Das Geheimnis hinter einer perfekten Soßenzubereitung

Jeder Geschmack Manche möchten ihre Soßen lieber dickflüssig, andere hätten Sie dagegen gerne etwas weicher. Allerdings gibt es ein paar Tipps & Tricks wie ihr zumindest eine fast perfekte Soße hinbekommt die zumindest geschmacklich vollends überzeugen kann. Benutzt ein Handrührgerät! Wenn ihr auf der Suche nach einem passen Handrührgerät seid, dann können wir euch diese Seite hier empfehlen: Handrührgerät Test. Auch wir haben uns dort über ein neues Gerät erkundigt und sich schließlich auch fündig geworden. Mit unserem neuen Modell von Philips sind wir übrigens sehr zufrieden und können es nur weiterempfehlen. Ein absolut wichtiges Küchenutensil ist unserer Meinung nach das Handrührgerät!

Mehr lesen

Mit welchen Flüssigkeiten ihr lieber nicht kochen solltet

Wir werden oft gefragt ob es auch Flüssigkeiten gibt mit denen man lieber nicht kochen sollte und die schädlich für den Körper sind. Diese Frage ist sehr schwierig zu beantworten. Wo zieht man die Grenze bei Dingen die nicht gesund sind für den Körper sind? Bereits Alkohol ist nicht gesund, kommt aber in viele Soßen rein. Allerdings gibt es zwei Flüssigkeiten und noch ein paar andere Dinge die beim Kochen lieber nicht verwendet werden sollten. Welche das sind und woran ihr diese Flüssigkeiten erkennt, erfahrt ihr auf den folgenden Zeilen. 1. Glutamat Glutamat gibt es sowohl in kristallform, als auch in flüssiger Form.

Mehr lesen

3 einfache Soßen die sehr lecker schmecken

Ihr seid auf der Suche nach extrem leckeren Soßen, die aber total einfach zu kochen sind? Dann seid ihr hier genau richtig. In diesem Beitrag stellen wir euch nun 5 Soßen vor die ihr in Windeseile selbst machen könnt. Mit ein bisschen Übung seid ihr in kurzer Zeit wahre Profis, wenn es um das Kochen von leckeren Sößchen geht. 1. Bolognese Soße Eine der beliebtesten Soßen überhaupt ist die italienische Bolognese Soße, die hauptsächlich zu Spaghetti oder Penne dazu gegessen wird. Vor allem in Deutschland ist die Bolognese Soße sehr bekannt und bei jedem Italiener auf der Karte zu finden. Vor allem der fruchtige Geschmack von Tomaten, gepaart mit Hackfleisch und bekannten italienischen Gewürzen verleiht der Bolognese ihren unverwechselbaren Duft und Geschmack.

Mehr lesen