Chili con Carne im Schnellkochtopf kochen

Das Chili con Carne stammt ursprünglich aus der mexikanischen Küche und erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Ein großer Vorteil des Rezepts liegt darin, dass man dieses Gericht durch das Hinzufügen oder Weglassen verschiedener Zutaten relativ einfach auf die gewünschte Schärfe zubereiten kann. Chili con Carne kann dabei auch ganz einfach in einem Schnellkochtopf (Siehe Referenz: Schnellkochtopf Test) zubereitet werden. Hier wird nun erklärt, wie man einfach und schnell ein schmackhaftes Chili auf den Esstisch zaubert. Zutaten für das Chili con Carne besorgen Viele Zutaten Hier wird nun erklärt, wie man einfach und schnell ein schmackhaftes Chili auf den Esstisch zaubert.

Mehr lesen